Sie sind hier: Aktuelles Ausstellung - Auswahl A - Z  
 AUSSTELLUNG
Schreibmaschinen
Hinweise
- Auswahl A - Z
Rechenmaschinen
- Auswahl A - Z
 AKTUELLES
Monats-Info
Tagesmeldungen
Einzelthemen
Ausstellung
Download
Schmunzelecke

KLEINE AUSSTELLUNG "HISTORISCHE BÜROTECHNIK"

Jahre 1870 bis 1879

<< | >>

Nach dem Deutsch-Französischen Krieg von 1870/71, der mit dem Sieg Deutschlands und der Einnahme von Paris endete, wird am 18.1.1871 König Wilhelm von Preußen in Versailles zum Deutschen Kaiser ausgerufen. Das (zweite) Deutsche Reich war gegründet. Reichskanzler ist Otto v. Bismarck. Wichtige Ereignisse: 1870 meldet Rasmus Malling Hansen die von ihm erfundene Schreibkugel als Patent an. 1870 verkündet das erste vatikanische Konzil die Unfehlbarkeit des Papstes in Glaubensfragen. 1874 fährt die erste elektische Straßenbahn in New York. 1875 entstehen in Deutschland und anschließend in anderen europäischen Ländern sozialistische Parteien. 1876 läßt Graham Bell das von ihm erfundene Telefon patentieren. 1877 erklärt sich Konigin Victoria von Großbritannien zur Kaiserin von Indien. 1878 wird die erste elektrische Straßenbeleuchtung in London in Betrieb genommen. 1879 eröffnet Woolworth den ersten Billigladen.




 
1870 bis 1879    
   
Malling-Hansen (1870)    
     
     
Sholes & Glidden (1874) Remington 2 (ab 1878) Crandall (ab 1879)
<zurück   weiter>



 

- Sammlung Arnold Betzwieser -




 

(1113-1-2068)