Sie sind hier: Aktuelles  
 AKTUELLES
Monats-Info
Tagesmeldungen
Einzelthemen
Ausstellung
Download
Schmunzelecke

ARNOLD BETZWIESER - STEUERBERATER-RECHTSBEISTAND

LESERBRIEF

Wiedergabe eines an die Redaktion des "Bote vom Untermain" in Miltenberg gerichteten Leserbriefs vom 11.02.2009, der von der Zeitung nicht veröffentlicht wurde.
_____________________________________________________________

Leserbrief zu "Lohnsteuer bleibt größte Einnahmequelle"
(Bote vom Untermain vom 05.02.2009)

In der Meldung vom 05.02.2009 "Lohnsteuer bleibt größte Einnahmequelle" wird berichtet, dass im Landkreis Miltenberg im Jahr 2008 im Vergleich zum Vorjahr eine Steigerung der Steuereinnahmen um 13 % zu verzeichnen war. Wie in den Vorjahren läge die Steigerung wiederum über den bayerischen Durchschnittswerten, was ein positiver Trend sei.

Leider wird in der Meldung nicht mitgeteilt, worauf diese fortgesetzte überdurchschnittliche Erhöhung der Steuereinnahmen im hiesigen Finanzamtsbezirk zurückzuführen ist. Sollte sie darauf beruhen, dass Löhne, Gewinne und Umsätze im Landkreis Miltenberg überdurchschnittlich gestiegen sind, so würde immerhin eine positiv zu wertende Ursache für die überdurchschnittliche Steuereinnahmesteigerung vorliegen.

Sollte allerdings nicht eine überdurchschnittliche Einkommens- und Umsatzentwicklung ursächlich sein, so stellt sich die Frage, ob vielleicht im Bereich des Finanzamts Obernburg bei der Besteuerung zu Ungunsten der Steuerzahler strengere Maßstäbe angelegt werden als anderswo.

Der Finanzminister mag auch dies als "positiven Trend" ansehen. Für die hiesigen Steuerzahler wäre es aber alles andere als erfreulich, wenn sie allein deshalb, weil sie im Landkreis Miltenberg ihren Sitz haben, relativ mehr Steuern zahlen müssten als im Bereich der meisten anderen Finanzämter.

____________________________________________________________




 

Falls Sie uns zu diesem Thema etwas mitteilen wollen, benutzen Sie bitte das Kontakt-Formular oder die dort ersichtlichen anderen Kommunikationsmittel.

Bitte teilen Sie ggf. auch mit, ob Sie mit einer Veröffentlichung Ihrer Meinung auf dieser Internetseite einverstanden sind.




 

Datenschutz:
Auf den Seiten dieses Webauftritts ist keine Software installiert, die ohne Wissen des Nutzers persönliche Daten sammelt. Von Nutzern aktiv übermittelte Daten werden für unternehmenseigene Zwecke gespeichert. Eine Weitergabe an Dritte ist ausgeschlossen.




 

< Einzelthemen

< Startseite




 

Arnold Betzwieser - Steuerberater-Rechtsbeistand - Miltenberg




 

(1113-1-1546)